Dienststellen für Besucher geschlossen

Die Dienststellen des Verwaltungsverbandes Weißer Schöps/ Neiße und seiner Mitgliedsgemeinden bleiben vorerst, bis auf Widerruf, für den Besucherverkehr geschlossen. Die Verwaltung reagiert damit auf die zunehmende Verbreitung des Corona Virus.

Durch die Schließungen soll die Bevölkerung geschützt und die Arbeitsfähigkeit der Bediensteten sichergestellt werden. Bürger können sich telefonisch, schriftlich oder per E-Mail an die Mitarbeiter der Verwaltung wenden.

In dringenden, begründeten und unaufschiebbaren Fällen, für die ein persönliches Vorsprechen unabdingbar ist, wird darum gebeten, im Vorfeld telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Während der üblichen regulären Sprechzeiten können sich Bürgerinnen und Bürger unter der Rufnummer 035825/700-0 mit den zuständigen Bearbeitern verbinden lassen oder diesen direkt kontaktieren.

Besucherinnen und Besucher, welche Unterlagen persönlich abgeben möchten, werden gebeten, diese per Post zu übersenden oder direkt in den Briefkasten zu werfen.

Der Verwaltungsverband Weißer Schöps/ Neiße und seine Mitgliedsgemeinden bittet um Verständnis für diese Maßnahme.

Bauverwaltung 035825/70031
Kasse 035825/70022
Kita/ Schulen 035825/70025
Meldeamt 035825/70016
Ordnungsverwaltung 035825/70015
Personalverwaltung 035825/70012
Standesamt 035825/70019
Steuern 035825/70024

Hänsch
Verbandsvorsitzender

Veröffentlichung von Alters-/Ehejubiläen

Das geltende Melderecht und das Datenschutzrecht erlauben es nicht mehr, ohne ausdrückliche Einwilligung der betreffenden Person die Veröffentlichung der Alters-/Ehejubiläen im Amtsblatt/Heimatkurier vorzunehmen.
Wenn Sie möchten, dass Ihr Geburtstag genannt wird, füllen Sie bitte die nachfolgende Einwilligungserklärung aus und senden diese per Brief, Fax oder E-Mail an uns.

Weiterführende Informationen: Veröffentlichung von Altersjubiläen.pdf
Formular: Einwilligungserklärung.pdf